+++

Du hast Augen, tiefer als das Meer.
Deine Lippen zart wie Samt.

Ich habe Dich geküsst,
dabei kenne ich Dich kaum,
und weil Du unerreichbar bist,
küss' ich Dich in meinem Traum.

Deinen Körper - ich möchte ihn berühren -
aus Deinen Lippen trinken

Ich träume jede Nacht von Dir,
dann bin ich nicht allein.
Doch erst, wenn ich für immer schlafe,
werden wir zusammen sein.

Ich brauche Dich.
Ich küsse Dich.
Ich träum' von Dir.
Ich liebe Dich.

+++

sieh, was ich ich für dich habe,
herz,geist,ehre und meine größte gabe.

ich will dich zusammen mit mir stehen seh'n
will dich halten wenn sonne und mond unter geh'n

ich begehre dich mit all mein leib und seele
sinke vor dir auf die knie und schrei aus meiner kehle:
prinzessin,wann gewährst du mir eine audienz mit dir?
einen ganzen tag in dessen zauber ich mich verlier.

deine augen funkeln so schön wie diamanten,
gott muss es gut mit mir meinen mir gleich 2 zu zusandten

ich kann nicht viel geben,denn ich bin arm und voller schmerzen
aber eins sag ich dir zu,
meine worte kommen aus tiefstem herzen.

mag ich somit auch nichts in der welt gewinnen,
bin ich trotzdem reich, solange blicke an dich lassen
und zeit und raum verrinnen...

+++




+++
Gratis bloggen bei
myblog.de